Startseite | Politik | Demokratie und Freiheit

Demokratie und Freiheit

RSS

Snowden vs. NSA: Daten und Fakten eines Skandals

Snowden vs. NSA: Daten und Fakten eines Skandals

Es begann im Juni 2013: Edward Snowden, ein Ex-Mitarbeiter der National Security Agency (NSA) übermittelte geheime Dokumente an die britische Tageszeitung „The Guardian“. Seitdem ist nichts mehr, wie es war – und die westliche Welt hat den vielleicht größten Spionageskandal, ...

Erfahren Sie mehr »

Neokolonialismus: Informationen, Hintergründe und Aktualität

Neokolonialismus: Informationen, Hintergründe und Aktualität

Der Neokolonialismus ist in Afrika und in anderen wirtschaftlich schwachen Regionen ein wesentlicher Faktor für Armut und Elend. Auf wirtschaftlicher und finanzieller Ebene wird indirekt fortgeführt, was im Kolonialismus mit konfrontativer und militärischer Machtdemonstration begonnen wurde.

Erfahren Sie mehr »

Postdemokratie: Repräsentative Politik in der Krise?

Postdemokratie: Repräsentative Politik in der Krise?

"Postdemokratie" als Begriff wurde vom britischen Politikwissenschaftler Colin Crouch getauft und beschreibt einen Krisenzustand westlicher Demokratien. Vertrauensverlust, fehlender Glaube an Veränderung und politische Apathie prägen das Bild der Bevölkerung: Was bedeutet "Postdemokratie" und ist unsere Demokratie wirklich in der Krise?

Erfahren Sie mehr »

Pro und contra: Einführung einer Wahlpflicht in Deutschland

Pro und contra: Einführung einer Wahlpflicht in Deutschland

Eine Wahlpflicht wie in Belgien oder Australien einzuführen, erscheint einigen Politikern als probates Mittel, um die politische Beteiligung wieder zu steigern. Gegner hingegen halten einen Wahlzwang nicht für den richtigen Weg zu höherer Wahlbeteiligung. Hier die Argumente dafür und dagegen.

Erfahren Sie mehr »
Nach oben Scrollen