Startseite | Politik | Standpunkt | Ein (angeblicher) Atomtest und seine Folgen: Sex!

Ein (angeblicher) Atomtest und seine Folgen: Sex!

Nach Berichten der Netzeitung kam es in der Folge des angeblichen Atombombentests zu einem sprunghaften Anstieg bei der Buchung von Stundenhotels (einige sollen bis Ende November (!) ausgebucht sein) und dem Verkauf von Kondomen. Eine Supermarktkette berichtet gar, in der Woche nach dem Atomtest, fast 15% mehr Verhütungsmittel verkauft zu haben, als in der Vorwoche.

Der Chef des „Koreanischen Instituts für Geschlechtserziehung" (gibt es so was auch in Deutschland?) sieht in diesem Verhalten seiner Landsleute eine ganz normale Reaktion, denn in Krisenzeiten suchen die Menschen halt bei ihrem Partner. Unerklärt bleibt dann allerdings die Zunahme der Stundenhotelbuchungen. Vielleicht sollte Herr Seong Gyeong Won die Partnerthese noch mal überdenken.

Dennoch eröffnen sich durch diese Beobachtungen neue Möglichkeiten, dem demografischen Niedergang in Deutschland zu begegnen.

So könnte die Bundesregierung gezielt ein paar Gerüchte über bevorstehende Atomtests von, sagen wir Albanien verbreiten und schon läuft`s wieder in deutschen Betten.

Die Hotelwirtschaft sowie die Verhütungsmittelindustrie als auch die Prostituiertengewerkschaft (denn was macht man wohl in Stundenhotels?) dürfte es aus naheliegenden Gründen freuen. Die Medien sowieso, hat man so doch nach Unterschichten Debatte, den deutsch-polnischen Streitigkeiten und dem Bundeswehrs-Totenkopf-Sandal gleich das vierte große Thema binnen zwei Wochen – braucht sich also nicht mit Gesundheitsreform und ähnlich sperrigen Themen rumschlagen.

Albanien wiederum könnte sich den Verzicht auf die Tests mit (nicht vorhandenen) Atombomben wiederum teuer von der Weltgemeinschaft bezahlen lassen. Eine klassische win-win Situation also.

Und ein paar Geheimdienstinformationen bezüglich Albanien, werden sich sicher auch noch irgendwo auftreiben lassen…

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Eine Meinung

  1. Guten Tag….sehr schöner Artikel.Was die Wirkung von Gerüchten betrifft scheint Deutschland eher Imun zu sein…Man hat es ja schon probiert. Sogar eine schönen Namen hatte man sich dafür ausgedacht…VÖGELGRIPPE.hat nichts geholfen…..

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Nach oben Scrollen